Unser Leitbild:

 

Verantwortung übernehmen.

Selbstständig werden.

Sich wohlfühlen.

Kontakt:

 

Förderschule Eschenstraße

 

Städt. Förderschule

mit dem Fsp. Lernen

 

Eschenstr. 65a

47055 Duisburg


0203- 770190

sflb.eschenstr@stadt-duisburg.de

Das Lesekonzept unserer Schule stützt sich auf zwei Grundannahmen:

 

1. Emotionalität und Lernen hängen eng zusammen.

Daher ist es für uns sehr wichtig, stabile emotionale und soziale Rahmenbedingungen fürs Lesenlernen zu schaffen.

Unsere Schüler*innen müssen oft (neu) zum Lesen motiviert werden. Positive Impulse, eine emotional positiv besetzte Atmosphäre, kleine Lern­erfolge und stete Rückmeldungen wirken sich meist nachhaltig auf das Selbst­bewusstsein und somit auch auf die Lernhaltung und die Motivation der Schüler aus

 

2. Menschen lernen nicht alle gleich.

Ein gutes Leselernkonzept muss daher nicht nur gute, sondern auch vielfältige Methoden anbieten. Nur so haben die Schüler*innen die Möglichkeit, sich für individuell geeignete Lernwege zu entscheiden.

Unsere Lesepatinnen

... nehmen sich ganz viel Zeit für einzelne Schüler*innen und üben mit ihnen lesen. In dieser geschützten Situation können sie sich viel mehr trauen und echte Fortschritte machen.

Schulbücherei

In unserer Schulbücherei kann man nach Herzenslust stöbern, Bücher für zuhause ausleihen oder es sich sofort damit in der Leseecke gemütlich machen.

Lesewettbewerb

Seit dem Schuljahr 2016/17 findet bei uns, neben der Matheolympiade, auch ein Lesewettbewerb statt. Dabei haben die Schüler*innen die Möglichkeit ihre Lesekompetenzen unter Beweis zu stellen. Gefordert werden Sinnentnehmendes Lesen sowie Vorlesekompetenz.

Die Gewinner*innen werden im Plenum gebührend gefeiert und bekommen eine Urkunde sowie einen Gutschein für die Coole Bude.

Vorlesen