Unser Leitbild:

 

Verantwortung übernehmen.

Selbstständig werden.

Sich wohlfühlen.

Kontakt:

 

Förderschule Eschenstraße

 

Städt. Förderschule

mit dem Fsp. Lernen

 

Eschenstr. 65a

47055 Duisburg

 

Tel.: 0203- 770190

Fax: 0203-776010

sflb.eschenstr@stadt-duisburg.de

Herzlich Willkommen zum neuen Schuljahr 2022/23

Aktuelles

Auch wenn sich die Situation im Moment entspannter anfühlt, ist Corona auch in diesem Schuljahr noch ein Thema.

 

Folgende Regelungen gelten für die Schule:

 

  • Regelmäßiges Händewaschen und das freiwillige Tragen einer Maske werden empfohlen.
  • In den Klassen wird regelmäßig gelüftet.
  • Es werden anlassbezogener Tests in der Schule durchgeführt, z. B. wenn ein Kind während des Vormittags Symptome entwickelt.
  • Auf freiwilliger Basis können bereits im häuslichen Umfeld anlassbezogene Tests durchgeführt werden.

Hierfür bekommen Sie 5 Tests im Monat mit nach Hause.

Ein solcher Anlass ist beispielsweise gegeben, wenn leichte Erkältungssymptome vorliegen oder wenn eine haushaltsangehörige Person oder eine enge Kontaktperson mit Corona infiziert ist.

 

Getestet werden darf mit diesen Tests nur der Schüler/die Schülerin unserer Schule.

 

Handlungskonzept Corona des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW
Handlungskonzept_Corona_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 417.4 KB

Unsere Schule - das ist uns wichtig!

Schön, dass Sie sich hier umschauen möchten!

 

An unserer Schule beginnen wir jedes Gespräch mit den einleitenden Worten:

 

 „Wir möchten, dass sich JEDER an unserer Schule wohl fühlt!“

 

Dies geht nur, wenn jeder, der hier lernt und arbeitet für sich und sein Handeln Verantwortung übernehmen will.  Außerdem versuchen wir, jeden Menschen in seiner Selbstständigkeit zu unterstützen und zu fördern.

Nur so können mündige und selbstbewusste junge Menschen in unserer Gesellschaft  einen Platz finden.

Unsere Schüler*innen gehen gerne zur Eschenschule...

 

 

 

 … weil ich die Lehrer*innen nett finde, mir die AGs gefallen und ich die Regeln gut finde.

 

 

 

"... weil ich die Coole Bude cool finde und die Lehrerinnen und Lehrer nett finde"

"… weil die Lehrer*innen hier mit den Schüler*innen kommunizieren und sich mehr auf ein Kind konzentrieren."

 

"... weil es hier nicht so schwere Aufgaben gibt und die Lehrer*innen uns zuhören."